Shelter

BRIGITTE DAMS

<Terug naar het overzicht deelnemende kunstenaars

Naar de kaart>

Regio 14 
Locatienummer  66
Locatie Ouddorp

 

Shelter ouddorp 1 site

.

 

Klik voor vergroting

 

Die Würfel sind gefallen, dies ist der Ort für meine diesmal virtuelle Reise ans Meer:

Ouddorp war bis 1966 eine selbstständige Gemeinde auf der Insel Goeree-Overflakkee in Südholland.
Die meisten Dörfer waren dort ursprünglich als Ringdeich-Dörfer errichtet.

Immer spielte das Wasser eine wichtige Rolle: als Feind, aber auch als Freund.
Die große Flutkatastrophe 1953 war eine Überschwemmung ungeahnten Ausmaßes. Viele Deiche brachen.
Ouddorp stand als eines von wenigen Dörfern nicht unter Wasser.

Heute besuchen viele Touristen die wunderschöne Region wegen seiner einzigartigen Flora und Fauna zwischen Nordsee und Grevelinger Meer.

Die Geschichte Ouddorp´s hat mich inspiriert die kreisförmigen Skulpturen ‘shelter’ für das Dünengebiet am Leuchtturm zu entwerfen.

Meer und Dünen haben für mich etwas sehr sinnliches und emotionales. Sonne, Wind und Wasser beeinflussen die Landschaft, die Skulpturen stehen metaphorisch für Rückzugsorte für die Menschen. Sie bieten Schutz bei Wind und Wetter.

 

 

on november 15 • by

Comments are closed.